WAS IST FACTORING

Factoring ist eine moderne und vielseitige Finanzierungsform, die sich zu einem wesentlichen Baustein der Unternehmensfinanzierung entwickelt hat. Beim Factoring verkauft ein Unternehmen seine Forderungen gegen seinen Kunden aus Warenlieferungen und Dienstleistungen fortlaufend an ein Factoringinstitut. So verwandeln Sie Ihre Außenstände in sofortige Liquidität. Die Finanzierung wächst mit Ihrem Umsatz.

Die Kombination aus Vorfinanzierung, Übernahme des vollständigen Risikos von Forderungsausfällen verbunden mit einem aktiven Debitorenmanagement bietet expansiven und zukunftsorientierten Unternehmen ein flexibles Finanzierungs- und Dienstleistungsinstrument.

FACTORING

  • bedeutet vollständigen Schutz vor Forderungsausfällen
  • kein Aufwand mehr für die Debitorenbuchhaltung
  • kein Aufwand mehr für das Mahn – und Inkassowesen.